Friday, May 23, 2014

Free digital vintage rose frame png - Vintage Rosenrahmen - freebie


Today I created another vintage rose frame for you. It's made out of gorgeous pink and white roses. The roses are cut-out of a vintage rose bouquet illustration.
Just download and use the flower frame png with transparent background as floral embellishment for digital scrapbooking, card making or simply for framing pictures.
Or download and print the frame out and use the  paper with the romantic rose border as DIY writing paper, invitation paper or for your other paper art and paper crafting projects.

>> Enjoy! <<
click on images to enlarge
free digital vintage rose frame png
with transparent background
freebie
Download tutorial:
When you click on the image, it will appear larger. If you have a PC, just right mouse click and save the file to your computer. If you have a Mac, click ctrl and (at the same time) mouse click on the image until you get a pop-up menu with an option to save the file.


☞ Looking for more free digital vintage flower frames? - Just click:


––––––––––––––––––––––––––––––––– ❀

Hallo liebe Besucher von MeinLilaPark! Heute habe ich einen ganz neuen digitalen Rosenrahmen für euch gemacht, den ihr kostenlos herunterladen könnt. Er besteht aus wunderschönen weißen und pink rosa Rosen und Rosenknospen, die ich aus der Vintage Illustration eines Rosenstraußes geschnitten habe.
Wie immer könnt ihr das Blumenrahmen png mit transparentem Hintergrund gratis auf eueren eigenen Computer herunterladen und als Verzierung beim digitalen Scrapbooking, beim Karten-Machen oder einfach als digitalen Fotorahmen verwenden.
Oder ihr druckt die Rosengirlande aus und verwendet das Papier mit dem romantischen Rosenrand dann als DIY Briefpapier, als Papier für Einladungen oder für andere Projekte. Viel Spaß!

Kostenloser Download:
Ihr könnt den Vintage Rosenrahmen durch Mausklick drauf und Auswahlmenü herunterladen. Wer noch nicht weiß, wie man auf diese Art Bilder aus dem Internet herunterladen kann, findet hier eine Anleitung.

3 comments: