Friday, December 2, 2011

Vom überfälligen Adventskalender und der Pflicht zur Muße

Hallo liebe Besucher von MeinLilaPark!

Als ich mich heute hinsetzte, um den Blogtext zu schreiben, der mir seit gestern vorschwebte, fiel mir plötzlich siedend heiß ein, dass wir bereits in der Zeit der offenen Adventskalender-Türchen sind! – Und dieser Blog hat noch keinen Kalender! Diese Erkenntnis hat mich richtig erschüttert. Und umso länger ich darüber nachdachte, desto katastrophaler fand ich das. Da plaudere ich von Paris und Kunst und Alltäglichem und vergesse darüber hinaus völlig den Advent! Das ist ja geradezu, als würde ich den streichen! Das geht doch nicht. Gerade in Zeiten, in denen wir alle zur Atemlosigkeit neigen und fern liegende asiatische Lehren herbeiziehen müssen, um wieder zu etwas Ruhe zu finden... Also in solchen Zeiten kann ich doch nicht daherkommen und einfach mal so den Advent kippen! Das geht nicht. Feste sollen gefeiert werden, wie sie fallen. Soviel Zeit und Ruhe muss sein. Sonst ist das ganze Jahr ja nur so ein "Ding", ein Konstrukt. Besonders, wenn einem auch das Wetter nicht gerade hilft, die Saisons sauber voneinander zu unterscheiden. Da kann ich so einen Ausfall nicht bringen!
Ich habe mich zum Glück rechtzeitig darauf besonnen, dass Ihr ja sehr nette Leser seid und mir das Versäumnis nachsehen werdet, wenn ich schleunigst nachhole, was es nachzuholen gibt. Und dafür habe ich – Flexibilität ist gefragt – alle meine Pläne über den Haufen geworfen und bin nun daran, mir einen Adventskalender auszudenken, den wir morgen etwas verspätet einweihen...
Und mache die Denkarbeiten nun in angemessener Stimmung :-)

Und auch Euch will ich nahelegen, dass in diese Zeit jetzt Muße gehört. Sie ist traditionsgemäß fällig und deshalb mit gutem Gewissen zu haben. Macht es Euch bequem, setzt Euch mit einer Tasse Kaffee oder Tee hin, knabbert an Gebäck und ruht Euch von dem aus, was alles schon hinter Euch liegt!



Für Handfertigen unter Euch, die auf ein Tutorial gewartet haben, habe ich zur Entschädigung eine ganz tolle Anleitung rausgesucht:  http://smallfryandco.blogspot.com/2010/01/sock-snowman-tutorial.html. – Schaut sie Euch an! Zwar ist sie auf Englisch, aber die dazugesetzten Bilder sind selbsterklärend. (Falls Ihr Fragen habt, könnt Ihr mich ja mittels des Email-Buttons in der Seitenleiste erreichen.)

Ich wurde gefragt, ob ich das "stolz"-Bildchen gestern selbst gezeichnet habe. – Ja, habe ich. Wie das Bildchen heute auch. Aber ich muss sagen, mit der Maus ist das ganz schön schwierig. Bald habe ich ein Wacom-Bamboo Grafiktablett *Jubel!*, und mein Leben wird leichter und schöner werden :-)

No comments:

Post a Comment