Erklärungen und Wörterbuch

>>>>>>>>>>>>>>>
Wörterbuch
>>>>>>>>>>>>>>>


>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> 
Was ist Scrapbooking?
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Lange Zeit kannte ich Scrapbooking auch nur aus amerikanischen Spielfilmen.
Nur dort fielen mir immer die bunten Erinnerungsbücher auf – eine Mischung aus Tagebuch und Fotoalbum, in das nicht nur Fotos, sonders auch Tickets, Zeitungsausschnitte, Bänder, gepresste Blumen und andere Erinnerungsstücke geklebt waren und viel gezeichnet wurde.
Inzwischen gibt es auch das digitale Scrappen.
Wenn ihr auf das Scraplexikon klickt, findet ihr die beste Zusammenstellung an Worterklärungen rund um das Scrappen, die ich bisher gefunden habe: → Scraplexikon ←

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
Scrapbooking Paper 
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Beim Scrapbooking verwendet man das Scrapbooking Paper entweder als Hintergrund für die Fotos und Verzierungen oder man schneidet aus dem Papier selbst auch noch einmal Formen, die man als Verzierungen verwendet.
Was aber kann man mit Scrapbooking Paper sonst noch machen außer Scrappen? – Alle Scrapbooking Papers, die ihr hier auf meinen Blog findet, könnt ihr kostenlos herunterladen (Anleitung dazu: hier) und als DIY Geschenkpapier, Bastelpapier oder Dekorationspapier ausdrucken. Hier ein paar Ideen: